Heilpraktikerin Hamburg

"Willkommen bei der Hamburger Heilpraktikerin Ulrike Böttcher..."

Liebe Patientinnen, Liebe Patienten!

Herzlich willkommen in meiner Heilpraktiker-Praxis in Hamburg zwischen Othmarschen und Blankenese. Sehen Sie im kurzen Überblick, wie ich Ihnen bei gesundheitlichen Problemen wie z.B. Akne, Allergien, Asthma, Ekzemen, Heuschnupfen, Lichtdermatosen/Lichtallergien, Neurodermitis, Rosacea, Psoriasis (Schuppenflechte), Nahrungsmittelintoleranz, Nahrungsmittelallergien, Folliculitis, Hauterkrankungen, Magen- und Darmbeschwerden, Diabetes, Migräne, Urticaria/Nesselsucht, chronisch entzündlichen Darmerkrankungen (CED), Morbus Crohn, Colitis ulcerosa, Infektanfälligkeit, Kopfschmerzen, Rheuma, Gelenkbeschwerden, Autoimmunerkrankungen, Schilddrüsenüberfunktion und -unterfunktion, Beschwerden nach der Einnahme von Antibiotika und vielen anderen chronischen Erkrankungen als Heilpraktikerin helfen kann.

Selbstverständlich habe ich eine langjährige Heilpraktiker-Ausbildung absolviert und in großen Heilpraktiker-Praxen in Assistenz gearbeitet. Diese Ausbildung ist die Basis, Sie umfangreich behandeln zu können.

   

Hierfür nutze ich die Kraft der Homöopathie, Ausleitungs- und Umstimmungstherapien aus der Naturheilkunde, sowie die Phytotherapie (Pflanzenheilkunde) und meine Erfahrung als Heilpraktikerin, um für Sie ein "Heilpraktiker-Behandlungspaket" zu schnüren.  

 

Für meine Patienten aus Hamburg habe ich mich in meiner Naturheilpraxis auf die Themen Haut und Immunsystem, sowie auf Auffälligkeiten des Magen-Darm-Trakts spezialisiert. Diese Bereiche haben einen engen und untrennbaren Zusammenhang und meine Heilpraktiker-Spezialisierung erlaubt es mir, hier sowohl das Immunsystem als auch die Hautfunktionen zugleich zu regulieren. 

   

Homöopathie, Eigenblutbehandlung, Akupunktur, Nosodentherapie, Schlangengifttherapie und Irisdiagnose- wie arbeitet eine Heilpraktikerin?

Alle reden von Krankheit-ich nicht, denn ich bin zuständig für Ihre Gesundheit!

Mein Ziel ist es, Ihre Lebensqualität auch mit einer chronischen Erkrankung zu steigern und im besten Fall natürlich, zuerst unerwünschte Symptome zum Verschwinden zu bringen und später dafür Sorge zu tragen, daß Heilung stattfinden kann. Jeder Körper hat Selbstheilungskräfte-meine Aufgabe als Heilpraktikerin ist es, diese optimal auszuschöpfen und herauszufinden, wie Ihr Körper mit alternativen Behandlungen unterstützt werden kann. Wenn Sie sich fragen, wie ein Besuch beim Heilpraktiker abläuft, können Sie sich hier informieren.

Eine Behandlung beim Heilpraktiker wird individuell auf Ihre Erkrankung abgestimmt. Das bedeutet, daß eine Vielfalt an Therapien möglichst effektiv kombiniert werden muß.  

 

Das kann heißen, daß ein Patient, der mit der Diagnose Neurodermitis  in die Heilpraktiker-Praxis kommt, vorerst gegen Allergien behandelt werden muß damit die Haut besser werden kann. Ein zweiter Patient, der ebenfalls mit der Diagnose Neurodermitis erscheint, aber eine ganz andere Behandlung benötigt, weil die Ursache der Hauterkrankung z.B. von dem Störfeld einer Narbe ausgeht. Ein dritter Patient benötigt mit Neurodermitis hingegen eher einen Diätplan und eine Darmsanierung, um seine Haut zu bessern. Dies muß in der Heilpraktiker-Praxis individuell untersucht und die richtige Behandlung gefunden werden.


Auch ist die Abstimmung durch Ihre Heilpraktikerin mit einem bereits behandelnden Arzt oder Heilpraktiker wichtig, damit unterschiedliche Behandlungsansätze sich nicht gegenseitig stören.

Heilpraktikerin Ulrike Böttcher Hamburg Hochkamp

 

Die Gesundheit der Patienten steht in meiner Heilpraktiker-Praxis im Mittelpunkt.   

Sehen Sie sich hier gerne Bilder meiner Naturheilpraxis an! 

Natürliche Faltenunterspritzung- Falten mit Hilfe von Hyaluronsäure und Eigenblut von der Heilpraktikerin bekämpfen lassen...

 

Auch bin ich Ihre Ansprechpartnerin in Hamburg, wenn es um das Thema Vermeidung der Hautalterung und erster Fältchen und Falten geht, denn in der Naturheilpraxis kann es wertvolle Synergieeffekte für die Haut geben. Defizite in der Versorgung der Haut oder ein Mangel an bestimmten Stoffen oder Vitaminen kann zum Beispiel dazu führen, daß das Hautbild nicht optimal ist, die Haut weniger gut durchblutet wird und so schneller altert und eine trockne oder gespannte Oberfläche hat. Eine Heilpraktikerin hat auf diese Problematik eine ganzheitliche Sichtweise, die alle Faktoren berücksichtigt, die dazu führen können, daß die Haut vorzeitig altert.  

 

Wenn Sie mit Ihrem Hautbild nicht zufrieden sind, kann nach dem sorgsamen Ausschluß einer Erkrankung auch eine Faltenunterspritzung mit natürlichen Substanzen wie Hyaluronsäure oder plättchenreichem Plasma (PRP) aus Eigenblut (auch "Dracula-Therapie" genannt) in Betracht kommen, um die Jugendlichkeit Ihrer Haut mit Heilpraktiker-Hilfe zu unterstützen und zu bewahren.  

Eine Faltenunterspritzung mit Hyaluronsäure erfolgt mit Mikrokanülen direkt unter die zu behandelnde Falte, sodaß diese angehoben wird und sich somit dem normalen Hautniveau anpasst. Hyaluronsäure ist eine körpereigene Substanz und hat die Eigenschaft, ein Vielfaches ihres eigenen Gewichts an Wasser binden zu können, wodurch Falten und Fältchen aufgepolstert werden. Auch kann mit Hyaluronsäure verlorengegangenes Volumen ausgeglichen werden, wenn z.B. die Wangen eingefallen sind oder die Wangenknochen nicht mehr so prominent sind, wie in der Jugend.    

 

 

Die sogenannte Dracula-Therapie eignet sich als großflächigere Methode, um im Gesicht durch körpereigene Wachstumsfaktoren eine Regeneration der Haut anzuregen. Es wird eine geringe Menge Ihres eigenen Blutes verwendet, aus der die Wachstumsfaktoren mit Hilfe einer Zentrifuge gewonnen und in die Haut re-injiziert werden. Hierdurch wird die Struktur der Haut verfeinert, die Regeneration angeregt und die "Zeichen der Zeit" gemildert. Der Vorteil dieser Methode liegt darin, daß keine fremden Substanzen verwendet werden; ich arbeite mit den Regenerationskräften Ihres Körpers, die lediglich verstärkt werden.  

 

Selbstverständlich dürfen Heilpraktiker diese Methoden durchführen. Ein spezielle Ausbildung für die Faltenunterspritzung habe ich für Sie absolviert. Von den sechs möglichen Ausbildungsstufen in der Faltenunterspritzung habe ich die fünfte Stufe (=Masterclass) durchlaufen.

 

Mir ist es wichtig, mit möglichst naturnahen Substanzen zu arbeiten, um Ihren Körper nicht unnötig zu belasten-nur so passt das Thema Faltenunterspritzung auch zu meiner Naturheilpraxis und zu dem Berufsbild der Heilpraktiker.   

 

Diagnose bei der Heilpraktikerin-Der Ursache Ihrer Krankheit auf der Spur.

 

Eine umfassende Diagnostik ist wichtig, um die Geschichte einer Krankheit zu erfassen und zu entscheiden, welche Schritte für eine Gesundung einzuleiten sind. In meiner Heilpraktiker-Praxis in Hamburg biete ich Ihnen folgende Diagnosemöglichkeiten:  

 

Allergie- und Antlitzdiagnostik, Augendiagnose/Irisdiagnose, Bioresonanzmessung, Blutuntersuchungen, Darm-Check, Immunsystem-Tests, körperliche Untersuchung, Laboranalysen, Spenglersan-Test, Urin-Test.

Lesen Sie mehr über die Möglichkeiten der Diagnostik Ihrer Heilpraktikerin auf der Diagnose-Seite!   

 

Individuelle Therapien aus der Naturheilpraxis- speziell von der Heilpraktikerin auf Sie zugeschnitten:

 

Jeder Körper ist anders-entsprechend muß die Therapie beim Heilpraktiker genau auf die Stärken und Schwächen abgestimmt werden. Dabei wende ich diese Therapieformen in meiner Naturheilpraxis an: 


Ausleitung von Schadstoffen, Blutegel-Behandlung/Blutegeltherapie, Darmsanierung, Eigenblutbehandlung, Entgiftung des Körpers, Fußreflexzonentherapie, Heilkräuteranwendungen, Homöopathie,     Immunmodulation, Immuntherapie, Isopathie, Komplex- Homöopathie, Neuraltherapie um Störfelder aufzulösen, Nosoden um alte Erkrankungen aufzuarbeiten, Ohr-Akupunktur, Säure-/Basenhaushalt Ausgleich, Schwermetallbelastungen ausleiten, Schüssler Salze, Schlangengift-Enzyme (Horvi)/Schlangengifttherapie, Spagyrik, Stärkung des Immunsystems, Vitamin C Hochdosis-Infusionstherapie, Wirbelsäulentherapie nach Dorn und Breuß.

 

Erfahren Sie mehr über die vom Heilpraktiker eingesetzten Therapien in der Rubrik Therapie!

 

Ich nehme mir Zeit für Ihre Gesundheit und bringe Ihren Körper in Balance.

 

Ich freue mich auf Ihren Besuch in meiner Naturheilpraxis,

kontaktieren Sie mich einfach, wenn Sie Fragen zu Ihrer Gesundheit haben.  Sie finden die Naturheilpraxis Böttcher zwischen den Stadtteilen Klein Flottbek und Blankenese, direkt an der S-Bahn-Station Hochkamp.


Ihre Heilpraktikerin Ulrike Böttcher 

 

 

Heilpraktikerin Hamburg

Heilpraktikerin Hamburg Osdorf
Naturheilpraxis Hamburg Osdorf
Heilpraktiker Hamburg Altona
Heilpraktikerin Böttcher
Hamburg Phytotherapie Praxis
Irisdiagnose Hamburg Haut

1  

Die Heilpraktiker-Praxis direkt an der S-Bahnstation Hamburg Hochkamp... zwischen Othmarschen und Blankenese. 

 

Heilpraktikerin Homöopathie Naturheilkunde Naturheilpraxis Hamburg Immunsystem Haut Akne Immunmodulation Blutegel Hauterkrankungen Neurodermitis atopische Dermatitis Psoriasis Schuppenflechte Heilpraktiker Dermatosen Dermatitis Urticaria Lichtallergie Faltenunterspritzung Falten unterspritzen Dracula Therapie plättchenreiches Plasma Hyaluronsäure Hyaluron Hamburg Nienstedten Osdorf Hochkamp Othmarschen Blankenese  

 

Heilpraktikerin Hamburg
Heilpraktikerin Ulrike Böttcher erreichen Sie unter: 040/ 866 42 558 Reichskanzlerstr.2 22609 Hamburg

 

 

 

 

 

boettcher-naturheilpraxis@gmx.de